79567981 Unser Team – here in Bochum

Unser Team

 

Wir sind „here“


Qamar

Ich bin „here“, weil alle Menschen in Bochum mir alle mögliche Hilfe zukommen lassen, um ein neues Leben zu starten.


Shirawan

Ich bin „here“, weil ich meine Deutschkenntnisse weiter verbessern möchte, damit ich möglichst bald mein Studium beenden und eine Arbeit in Deutschland finden kann.


Vicki

Ich bin „here“, weil ich davon überzeugt bin, dass jeder die Chance verdient hat, seine Vorstellung von einem selbstbestimmten Leben in Freiheit und Frieden umzusetzen.


Munir

Ich bin „here“, weil ich den Dialog zwischen den Kulturen aktiv mitgestalten möchte.



Mareike

Ich bin „here“, weil ich aktiv dabei helfen möchte, Geflüchteten eine Perspektive zu geben. Das geht am besten über Sprache.


Arfan

Ich bin „here“, weil ich anderen gerne meine Geschichte erzählen möchte.


Jan

Ich bin „here“, weil Integration nur gemeinsam funktioniert.


Bettina

Ich bin „here“, um Perspektiven zur schaffen und Integration zu leben.



Mahir

Ich bin „here“, weil ich gerne neue Leute kennenlerne und mich mit ihnen austausche.


Colleen

Ich bin „here“, weil Kommunikation der erste Schritt zur Verständigung ist.


Aliou

Ich bin „here“, weil ich in Deutschland eine Zukunft aufbauen möchte – am liebsten mit einer Ausbildung im Medienbereich.


Christian

Ich bin „here“, weil ich helfen möchte, dass Flüchtlinge ihre Geschichten erzählen können und sich in Bochum wohl fühlen.



Michael

Ich bin „here“, Ich bin here, weil Bochum meine Heimat ist. Und wer seine Heimat – aus welchem Grund auch immer – verlassen musste, braucht ein neues Zuhause: gerne hier!


Anna

Ich bin „here“, weil ich es wichtig finde, dass man mit und nicht über Flüchtlinge redet. „here“ bietet eine Plattform, im in Kontakt zu kommen.


Ahmad

Ich bin „here“, weil ich und mein Bruder in Deutschland eine Perspektive haben. Wir wollen Medizin studieren und Ärzte werden.


Franzi

Ich bin „here“, weil alle davon etwas haben.



Shareef

Ich bin „here“, weil wir durch das Projekt und auch im „here“-Sprachcafé unsere Deutschkenntnisse abseits der Lehrbücher verbessern können.


Amin

Ich bin „here“, weil weil ich den Austausch mit anderen Menschen mag und dadurch auch mein Deutsch verbessern kann. Ich möchte mich engagieren und bei „here“ als Redakteur mitarbeiten.


Torsten

Ich bin „here“, weil ich die feste Auffassung vertrete, dass die Gesichter und Geschichten der geflüchteten Menschen uns in dieser bewegten Zeit Ängste nehmen können.


Ahmad

Ich bin „here“, weil ich in Zukunft wieder in meinem angelernten Beruf, dem Buchhalter, arbeiten möchte.



Mahmod

Ich bin „here“, weil ich meinen Beruf als Journalist auch in Deutschland ausüben und über die Situation der Geflüchteten berichten möchte – „here“ gibt mir dazu die Möglichkeit.


Nora

Ich bin „here“, weil wir alle mehr übereinander erfahren sollten.