79567981 Rezepte aus der Heimat: Basbousa – here in Bochum

Rezepte aus der Heimat: Basbousa

Rezept-aus-der-Heimat_Amin
Rezepte aus der Heimat: Mutabbal
Juni 27, 2017
Bundestag 4
Demokratie Dschungel Deutschland
August 17, 2017
Rezepte aus der Heimat_Basbousa

Basbousa

– ein Rezept von Ahmad


Basbousa ist eine weiche, kuchenähnliche Süßspeise aus dem arabischen Raum. Je nach Region – ist sie auch unter anderen Namen bekannt. Beispielsweise wird sie auch „Die Schwammige“ genannt.

 

Die Zubereitung:


Hartweizengrieß, Zucker, Mehl und Kokosnussraspeln und das Vanillinzucker werden zusammen vermischt. In einer anderen Schüssel werden vier Eier aufgeschlagen und mit dem Vanillinzucker vermischt. Anschließend wird es unter Rühren dem ersten Gemisch zugegeben. Joghurt wird anschließend unter Rühren zugegeben. Am Ende wird noch das Sonnenblumenöl zugegeben und solange gerührt bis eine feste Masse entsteht. Diese Masse lässt man dann zugedeckt für ca. 2 Stunden an einem warmen Ort ruhen. Danach wird die Masse in einer gefetteten Form ausgebreitet und in den auf 200 °C vorgeheizten Ofen geschoben.

 
 

Die Sirup-Zubereitung:


Der Zucker wird im Wasser gelöst und das ganze zusammen zum Kochen gebracht. Danach wird 1TL Zitronensaft dazugegeben und nach 2 Minuten der Topf zum Abkühlen vom Herd genommen.


 
 

Arabisch